Kopftuchgruppe St. Oswald unterstützt Onko- Patientengarten

Eine Abordnung der Kopftuchgruppe St. Oswald mit Obfrau Klara Bauer übergab an den Obmann vom Verein PRO Krankenhaus Rohrbach Hermann Haselgruber und Stellvertreter Franz Kepplinger einen Spendenscheck in der Höhe von 500 Euro für das Projekt Onko Patientengarten am LKH Rohrbach.

„Wir leisten gerne einen Beitrag für diese gelungene Einrichtung“ so die sozial engagierte Obfrau Bauer. Oberarzt Dr. Jörn Decker führte die Abordnung durch den Garten und informierte über die Onko Abteilung und Therapien die am LKH Rohrbach getätigt werden.