Ein frühes Christkindl

Eine handgefertigte Weihnachtskrippe konnte Vereinsobmann Hermann Haselgruber vom Verein PRO Krankenhaus Rohrbach von Herrn Josef Ober aus Freundorf in der Kräutergemeinde Klaffer am Hochficht schon jetzt als Spende in Empfang nehmen.

Herr Ober entdeckte während einer Reha nach einer Gehirnblutung die Liebe zum Krippenbau. Mittlerweile begeistert der begnadete Künstler, in Kürze geprüfter Krippenbaumeister, mit seinen Werken Liebhaber dieser Handwerkskunst. Jedes Jahr spendet er eine Krippe für einen guten Zweck.

Mit dieser Spende an den Verein, möchte Herr Ober, als Patient des Krankenhauses, den Erhalt des ONKO- Patientengarten, der ihm ein besonderes Anliegen ist, unterstützen. Im Rahmen des Weihnachtsmarktes im LKH Rohrbach am 10.und 11. Dezember wird dieses Kunstwerk zum Verkauf angeboten. Obmann Haselgruber ist überzeugt, dass sich für diese Krippe Liebhaber finden werden.

 

Bild v.l.n.r.: Franz Kepplinger, Initiator Horst Altendorfer, Krippenspender Josef Ober und Vereinsobmann Hermann Haselgruber